Die Saison ist vorbei

Im Zeitraum vom 04.11.2018 - 24.03.2018 haben wir aktiv in der Hamburger Mixed Runde gespielt. In diesem Zeitraum haben wir 6 Spieltage à 2 Spiele. Aufgeteilt in 2 Staffeln ging es für die Gruppe A5 in die Vorrunde. Hier konnten wir mit einem überragenden Stand von 16:0 gewonnenen Sätzen glänzen und den 1.Platz in unserer Staffel in Anspruch nehmen. Anschließend zogen wir in die Zwischenrunde, wo wir weiterhin mit 4:1 Sätzen die Tabelle anführten. In diesem Zuge konnten wir uns ein Ticket für die Endrunde am 24 März in Hamburg sichern. Hier wurde es dann richtig spannend. Drei weitere starke Mannschaften haben sich ebenfalls in die Endrunde gekämpft und es wurde ein langer Tag mit mehreren fesselnden Spielen. Trotz der Erschöpfung konnte wir uns ins Finale spielen. Das Endspiel zwischen HNF Faceblock und uns, hat dann an Spannung und Kampfgeist noch einmal alles übertrumpft. Obwohl der Druck hoch war, konnten wir uns im Finale behaupten und haben mit 2:0 Sätzen gewonnen.

Somit sind wir der Sieger der Gruppe A5 in der Freizeitliga der Saison 2018/2019 im Hamburger Volleyball-Verband.

Als Trainer der Sparte Volleyball macht es mich natürlich sehr stolz und glücklich einen solchen Erfolg erreicht zu haben. Für die nächste Saison haben wir uns vorgenommen uns eine Gruppe höher anzumelden. Wir hoffen dort neue Erfahrungen machen zu können und mit weiteren Erfolgen zu überzeugen.

IMG 3690