Jugend

Punktspielbetrieb Saison 2016

 

 

Nach langer Zeit stellt der BMTV wieder eine zweite Mannschaft im Jugendschach. Damit spielen wir mit der ersten Mannschaft in der Jugendverbandsliga A und mit der zweiten in der Jugendbezirksliga West. Und wie man sieht : Mit Erfolg!

 

 

 Jugendverbandsliga A

 

 

Nur gegen den klaren Favoriten SC Argon Neumüster konnten unsere Mannschaft nicht punkten und belegt nun nach abgeschlossener Saison mit 2 Punkten Vorsprung den 2. Platz.

Hier konnten wir uns auf die Leistungen von Pascal und Jan-Ole fast 100 Prozentig verlassen.

Beide haben lediglich 1 mal remis gespielt und damit eine Erfolgsquote von 91,7%. Ziel für die nächste Saison ist jetzt der Aufstieg in die Landesliga.

 

 

 Jugendbezirksliga West

 

 

Leider konnten wir am letzten Spieltag keine Mannschaft stellen und rutschten damit von Platz 2 auf Platz 4. Auch hier haben wir einen fast 100 prozentigen Garanten für sichere Punkte. Maik konnte 9,5 von 10 möglichen Punkte holen (95% !!!). Da wir in der letzten Saison einige talentierte Spieler dazugewonnen haben werden wir auch in der nächsten Saison eine zweite Mann stellen.

 

 

 LandesJugendEinzelmeisterschaft

 

 

Auch dieses Jahr stand wieder der Spaß im Vordergrund. Als ältester Spieler konnte dieses Jahr konnte Pascal die Aufsicht für alle Jugendlichen während der Woche in Neumünster übernehmen. Nochmal herzlichen Dank hierfür. Am Ende belegten alle Spieler und Spielerinnen einen Platz im Mittelfeld. Da im nächsten Jahr unsere Jungs alle volljährig sind war dies die letzte Teilnahme. Aber es gibt ja auch die Landeseinzelmeisterschaft in Ratzeburg  im nächsten Jahr, mal sehen ob wir eine Teilnahme organisieren können.

 



Verstärkung bei den Erwachsenen:

 

Auch hier machen unsere Jugendlichen nicht nur mit, sondern entwickeln sich hier durchaus zu Leitungsträgern. Die größten Erfolgsquoten während der Punktspiele hatte immerhin Jan-Ole. Er hat in der Bezirksliga der Erwachsenen  vor allen anderen mit 4,5 von 7 Möglichen am besten abgeschnitten. Glückwunsch!

 

 Gesucht:

 

Auch weiterhin suchen wir Kinder und Jugendliche zum Schachspielen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Interesse und Spaß am Spielen sollte vorhanden sein.

 

 Training : Donnerstags 16:15 - 18:15 im Gymnasium

Ihr könnt einfach ohne Anmeldung vorbeikommen.

Achtung: In den Ferien findet kein Training statt.

Tel.:        04123/7452 ( Manfred Sümnich )

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!