HTS/ BW96 vs BMTV 1 wE

Mit „nur 8“ Spielerinnen sind wir zu unserem letzten Spiel und direkten Tabellennachbarn nach Halstenbek gefahren.

 

Nach 5 minütiger Abtastphase (0:2) haben wir das Spiel in unsere Hand genommen und haben unsere Torchancen genutzt, die wir uns heraus gespielt haben.

Durch permanente Manndeckung und frühes stören des Spieles der Gegner haben wir zur Halbzeit 3:12 geführt.

In der 2 Halbzeit haben wir die Positionen mehrfach durch getauscht,  so dass jeder mal auf einer anderen Position gespielt hat.

Zum Ende stand es 8:19 für uns und wir konnten verdient 2 wichtige Punkte mit nach Barmstedt nehmen.

Zeiten: 10min 0:6; 20min 3:12; 30min 7:15 und 40min 8:19

Es spielten:        Frieda Musfeldt 2; Caja Svensson 7; Marisa Döhring 2+TW; Helen Claussen TW;

                               Lienna Schönfelder; Berit Nerlich; Lee Surreal Rösener 7; Mieke Rickert 1